Technisches Controlling (TCO)

Übungsaufgaben zur Vorlesung

Technisches Controlling (TCO)

Übungsaufgaben zur Vorlesung

Auf dieser Seite finden Sie einige Übungsaufgaben zur Vertiefung des Stoffes. Teilweise wurden diese aus früheren Klausuren entnommen. Wenn nicht anders angegeben, dienen diese der eigenständigen Übung für die Teilnehmer der Vorlesung.

Netzplantechnik

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
2.11VorgangsbeziehungenDie Anordnungs- und Abstandsbeziehungen in Netzplänen auswerten können
(Vorlesungsübung, Muss-Aufgabe)
10 min
2.12Produktionsanlage (1): Projektstruktur (Mindmap)In einem Brainstorming mit Hilfe von Mindmapping-Software einen Projektstrukturplan entwerfen und nach Microsoft Project übertragen
(Vorlesungsübung)
30 min
2.13Produktionsanlage (2): Aufwandsschätzung und VorgangsbeziehungenDie Aufgaben eines Projekts in eine Ablaufreihenfolge bringen und deren Zeitbedarf schätzen können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
30 min
2.14Produktionsanlage (3): NetzplanauswertungEinen Netzplan mit umfangreichen Vorgangsbeziehungen auswerten und interpretieren können, Projektpläne in MS Project grob auswerten können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
60 min
2.15Produktionsanlage: Vereinfachter NetzplanDie Teilprojekte eines Projekts in eine Ablaufreihenfolge bringen, deren Zeitbedarf schätzen, daraus einen Netzplan mit komplexen Vorgangsbeziehungen ableiten und diesen Netzplan auswerten können
(Vorlesungsübung, Muss-Aufgabe)
60 min
2.16Komplexe VorgangsbeziehungenEinen Netzplan mit komplexen Vorgangsbeziehungen auswerten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min

Bereichsschätzungen

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
2.21Einfache BereichsschätzungEine einfache Bereichsschätzung mit dem PERT-Verfahren auswerten können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
10 min
2.22Bereichsschätzung FertigungsvorbereitungEinen Netzplan mit Bereichsschätzungen mit Hilfe des PERT-Verfahrens auswerten können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min
2.23Bereichsschätzung GeräteentwicklungEinen Netzplan mit Bereichsschätzungen mit Hilfe des PERT-Verfahrens auswerten können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min
2.24Bereichsschätzung mit komplexen NetzplanbeziehungenEinen Netzplan mit komplexen Vorgangsbeziehungen und Bereichsschätzungen mit Hilfe des PERT-Verfahrens auswerten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min
2.25Bereichsschätzung mit komplexen NetzplanbeziehungenEinen Netzplan mit komplexen Vorgangsbeziehungen und Bereichsschätzungen mit Hilfe des PERT-Verfahrens auswerten können
(Muss-Aufgabe mit elektronischer Lösungsabgabe)
20 min

Kostenoptimale Projektbeschleunigung

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
2.3 Kostenoptimale ProjektbeschleunigungEine Projektbeschleunigungsanalyse auswerten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
30 Minuten

Kritische Kette

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
2.41Critical Chain Project ManagementEinen einfachen Netzplan nach der Critical Chain-Methode auswerten können
( Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
20 Minuten
2.42Critical Chain Project ManagementEinen einfachen Netzplan nach der Critical Chain-Methode auswerten können
( Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
15 Minuten
2.43Critical Chain Project ManagementEinen einfachen Netzplan nach der Critical Chain-Methode auswerten können
(Muss-Aufgabe zum Selbststudium)
20 Minuten
2.44Critical Chain Project ManagementEinen komplexen Netzplan nach der Critical Chain-Methode auswerten können
( Soll-Aufgabe zum Selbststudium, Beispiel aus Vorlesungsfolien)
24 Minuten
2.45Critical Chain Project ManagementEinen einfachen Netzplan nach der Critical Chain-Methode auswerten können
( Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
15 Minuten

Earned Value Analyse

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
4.1 Earned Value AnalyseDie Kosten- und Terminentwicklung eines Projekts mit Hilfe der Earned Value Analyse und der Netzplantechnik auswerten können
(Kann-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min
4.2 Earned Value AnalyseDie Kosten- und Terminentwicklung eines Projekts mit Hilfe der Earned Value Analyse und der Netzplantechnik ("Integrierte Projektverfolgung") auswerten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
20 min
4.3 Earned Value ControllingEarned Value Auswertungen nach der 50-50-Methode mit Mengen- und Preisabweichungen und Bandbreitenprognosen vornehmen können
(Muss-Aufgabe mit elektronischer Lösungsabgabe)
30 Minuten
4.4 Earned Value AnalyseDie Kosten- und Terminentwicklung eines Projekts mit Hilfe der Earned Value Analyse und der Netzplantechnik auswerten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
30 min
4.5 Earned Value ControllingEarned Value Auswertungen vornehmen können und daraus auf die Methode zur Erfassung des Fertigstellungsgrades schließen können
(Muss-Aufgabe, Vorlesungsdurchsprache)
20 Minuten

Prozesscontrolling

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
5.31ProzesskostensätzeFür ein einfaches Beispiel Prozesskostensätze ermitteln können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
8 Minuten

Weitere Themengebiete zu Prozesscontrolling-Aufgaben:

  • Ermittlung OEE (Folien 5-14 und 5-57 bis 5-59)
  • Auswertung Konkurrenz-Benchmarking (Folien 5-36 und 5-56)
  • Ermittlung Prozesskostensätze (Folien 5-45 bis 5-49)

Produktkosten

Nr./AbschnittAufgabeLernziel 
6.11ZielkostenspaltungAus dem Zielpreis die Zielkosten ableiten können
(Soll-Aufgabe zum Selbststudium)
15 Minuten

Weitere Themengebiete für Produktkosten-Aufgaben:

  • Erstellung/Auswertung Zielkostenkontrolldiagramm (Folien 6-25 bis 6-27)
  • Kalkulation des Erfahrungseffektes (Folien 6-34 und 6-38)
  • Kurzkalkulationsformeln (Folien 6-45 bis 6-47)